Habe ich euch eigentlich schon von dem „Herzerldorfer Himbeersirup“ erzählt? Dieser Sirup ist was ganz Besonderes. So herrlich süß und funkelnd rot. Die Herzerldorfer trinken ihn zu jeder Gelegenheit. In Herzerldorf wachsen die schönsten Himbeeren, wie bei uns das Unkraut. Außerdem haben sie, glaube ich, das beste Himbeersirup-Rezept auf der Welt. Man sagt auch, dass die Herzerldorfer kein Blut in den Adern haben, sondern Himbeersirup. Ich muß immer lachen, wenn ich das höre. Aber da ist wirklich was dran, an dem Ausspruch. Wenn ich in Herzerldorf bin, dann fühle ich mich immer so besonders. Am besten du besuchst selber mal Herzerldorf, dann weißt du von der ersten Minute an, was ich damit meine. Aber ich erzähls dir trotzdem:

♥ Das fühlt sich an, wie wenn der Himmel blau ist, obwohl es regnet. Hier regnet es auch öfters, aber das macht nix. Ein Herzerldorfer braucht auch keinen Schirm, er geht einfach hinaus und tanzt im Regen.

♥ Du fühlst dich hier unbeschwert und leicht, fast so als ob du fliegen könntest, wie ein rosa Schmetterling.

♥ Alles geht einem ganz leicht von der Hand, es ist ein richtiges Vergnügen jeden Tag seiner Lieblingsbeschäftigung nachzugehen.

♥ Hier geschehen völlig unerwartete, wunderschöne Dinge.  Dinge, die dir weiterhelfen und dich tief im Innern erfreuen. Ja ein Herzerldorfer weiß, wie es sich anfühlt, wenn es im Leben wie von alleine geht.

♥ Wenn du am Morgen die Augen aufmachst, dann kannst du es kaum erwarten, den neuen Tag zu erleben. Du bleibst noch ein bisschen liegen, aber dann springst du aus deinem Bett, voller Vorfreude auf die schönen Dinge, die sich heute wieder ereignen werden. Und davon gibt es hier genug.

♥ In Herzerldorf hast du das Gefühl eine Prinzessin oder ein Prinz zu sein. Du spürst hier nämlich deine Würde und Herrlichkeit ganz deutlich.

♥ Ein Herzeldorfer lebt im Überfluss, hier wird niemals mit Liebe, Freundschaft und Anerkennung gespart. Immer ein gutes Wort, immer was zum Lachen, immer eine herzliche Umarmung. Also, als ich das erstemal hier war ……….. krass!!! Ein Herzerldorfer weiß, dass er eine nie versiegende Quelle in sich hat, die Liebe. Sie sprudelt über, soviel man will, wenn man sie nur sprudeln läßt.

♥ Ein Herzerldorfer malt alles bunt, wenn er irgendwo auftaucht. Er strahlt von innen und kann seine Umgebung verzaubern.

♥ Ein Herzerldorfer weiß, dass bald alle auf der Erde echte Herzerldorfer sein werden und darauf freut er sich riesig.

♥ In Herzerldorf bemüht man sich nicht, man weiß aus eigener Erfahrung, dass sich die Dinge sehr gut entwickeln, wenn man sie sich entwickeln läßt.

♥ Herzerldorfer haben keine Uhr, aber sie spüren es ganz genau, wann die richtige Zeit für etwas gekommen ist. Es dauert hier alles ein bisschen länger, aber das ist sehr schön, wie ich finde.

♥ In Herzerldorf wissen alle, dass jeder Mensch ein Kunstwerk ist, ein Unikat sozusagen. Jeder für sich, jeder hat seinen Charakter, seine Eigenart, seine Bedürfnisse und seine Vorlieben, und das darf er hier auch haben!

♥ In Herzerldorf ist das Leben ein wunderschönes Miteinander, voller Lebendigkeit. Man beachtet sich, man beobachtet sich, und begleitet sich gegenseitig auf dem Lebensweg.

Ich könnte noch endlos so weiterschwärmen. Kurz gesagt, hier fühlt sich das Leben so an, wie es sein soll. Wie der erste Schluck vom Himbeersirup. Das Tolle an der Sache ist, als Herzerldorfer fühlt man sich immer so, auch wenn man gerade keinen Himbeersirup zur Hand hat ………ja, und deshalb bin ich so gerne hier…….♥

P.S.: Ich freue mich auf einen Kommentar von dir!!!

Hier geht es zur 8.Geschichte