Type your search keyword, and press enter

Herzerldorf

Wenn ein liebes Viecherl sterben muß (8. Geschichte)

Ich habe heute Oma erzählt, dass unser Pünktchen krank ist und wahrscheinlich sterben muß. Bisher war es mit unseren Vögelchen so lustig und fröhlich und jetzt bin ich eher traurig und schwermütig.

Dann hat die Oma mir etwas von der Maria erzählt, das war ihr Lieblingspferd. Aber das kann sie euch ja selber berichten:

Continue reading „Wenn ein liebes Viecherl sterben muß (8. Geschichte)“

Der Manfred (6.Geschichte)

An einem, eigentlich, sehr schönen Morgen in Herzerldorf, da schoss mir plötzlich die Hexe in den Rücken. D.h., ich hatte plötzlich Rückenschmerzen und konnte fast nicht mehr die Treppen hinunter gehen, zur Oma in die Küche. Als ich dann so krumm vor der Oma stand, fragte sie: “ Ach, Kindchen, was ist denn mit deinem Rücken?“ Ich sagte: “ Ich weiß auch nicht recht, ich habe einfach nach dem Aufstehen Rückenschmerzen bekommen. Wahrscheinlich habe ich mir irgendwas verrenkt!“

Continue reading „Der Manfred (6.Geschichte)“

Für dich wird gesorgt …..

Wünschst du dir auch manchmal in den Armen von jemand zu liegen und dich wiedermal wie ein kleines Kind zu fühlen, behütet und beschützt? Einfach wieder klein sein und nichts mehr müssen? Stell dir eine Person vor, entweder deine Mutter oder dein Vater oder irgendjemand, bei dem du gern wieder einmal Kind wärst. Es kann auch Gott sein oder eine Phantasieperson oder dein Teddybär, falls du einen hast.  Jemand, bei dem du dich gut fühlst, zu dem du aufblicken kannst.

Continue reading „Für dich wird gesorgt …..“

Franziska kann einem den Ernst und die Sorgen aus dem Gesicht zaubern (3.Geschichte)

 

Franziska empfing mich sehr herzlich. Sie erzählte, dass die Oma Blümchen schon angerufen, und gesagt hat, dass ich kommen würde. Sie war eine junge Frau mit drei kleinen Kindern und sie hatte ein schönes Haus im Herzerldorfer Erdbeerstil, mit hübsch angelegtem Garten.

Continue reading „Franziska kann einem den Ernst und die Sorgen aus dem Gesicht zaubern (3.Geschichte)“

Wie liebst du ?

Jeder Mensch hat sein eigenes Muster, seine eigene Art und Weise, wie er seine Liebe anderen gegenüber ausdrückt. Dieses Muster wurde im Laufe deines Lebens von ganz verschiedenen Faktoren geprägt (auf welche  Weise bist du geliebt worden, aber auch von dem Land in dem du lebt, der Religion in der du aufgewachsen bist,  die Musik die du liebst, den Erfahrungen die du gemacht hast usw.) Dieses Muster wird leider selten hinterfragt. Die Folgen sind oft schwerwiegend.

Continue reading „Wie liebst du ?“

Brauchst du ein Wunder? Ja, das geht ….. kannst du sogar selber machen!

Wir Menschen sind so erschaffen, dass unser Körper und unsere Psyche auf Liebe positiv reagieren. Außerdem ist das Leiden, dass wir täglich in irgendeiner Form erdulden, in den meisten Fällen als Liebesmangel anzusehen.
Also ganz einfach: Fang an, dich zu lieben, und es werden die Wunder geschehen, die du dir schon so lange wünschst.
Ich nehme mal ein ganz alltägliches Beispiel, um das deutlich zu machen.

Continue reading „Brauchst du ein Wunder? Ja, das geht ….. kannst du sogar selber machen!“